Presse-Poträt zu Malte Laibacher

Dem seit 5 Jahren beim BCH heimische Badminton-Talent wurde durch die Sportredaktion der WAZ nun einumfangreiches Porträt gewidmet. Im Mittelpunkt der Story steht der Sport selbst und die noch junge Laufbahn des Holzwickeders. In einem umfangreichen Interwiew kurz vor der Entscheidung zur Aufnahme in den Nationalkader hatte die Redakteurin Iris Antelmann Daten und Fakten von Malte erhalten und sich im Nachgang zur Entscheidung unterrichten lassen. Leider wird es aus dem Schritt nach Saarbrücken für Malte auf Grund der aktuellen eigenen Entscheidung gegen den Schritt erstmal nichts, trotzdem freuen wir uns, dass dieses Thema mit derartigem Interesse im Hauptsport gebracht wurde.

Hier geht's zum Bericht.

Bundesligafinale 2013

Der Showdown in der 2. Bundesliga Nord ist gespielt. Leider hatte unser Team nicht das glücklichere Ende und ist damit mit einem 4:4-Unentschieden hinter dem STC BW Solingen abgestiegen. Zum Bericht, Detailergebnis und zur Vorankündigung. Außerdem gibt es jetzt die Fotos vom Spieltag in der Galerie.

Nichts desto trotz und gerade wegen der gebotenen Spannung bis zum finalen Mixed war eine geniale Stimmung mit einer Rekordzuschauerzahl in der Halle und dafür möchten wir uns herzlich bei allen Beteiligten bedanken! Das Team und der BCH haben zwei spannende und ereignisreiche Jahre im Badminton-Oberhaus verbracht. Aber nach der Saison ist schließlich vor der Saison und so gehen nun die Planungen für Regionalliga - Oberliga - Oberliga - Landesliga - Kreisliga in die heiße Phase.

BCH-Spieler bei Deutschen Meisterschaften 2013 aktiv

Laura Riffelmann und Miriam Mantell wurden in der Lokalpresse zu Recht für ihre Leistung als "Paukenschlag" bei den Deutschen Meisterschaften gelobt. Hier geht es zum Bericht bei derwesten.de. Nicht antreten konnte dagegen Hendrik Westermeyer, der immer noch an seiner Knöchelverletzung laboriert.

Alle Konkurrenzen und Ergebnisse findet ihr hier.

Veranstaltungshomepage

Weiterlesen: BCH-Spieler bei Deutschen Meisterschaften 2013 aktiv

Saisonabschluss Oberliga 2012/13

Die dritte Badminton-Mannschaft des BC Hohenlimburg mit (v. l. Tim-Phillip Buchelt, Fabian Disic, Carina Buchelt, Tim Porps, Björn Bannenberg, Stefanie Pilz, Paul Sentek) hat der Zweitliga-Truppe, die am kommenden Wochenende ihren entscheidenden Spieltag absolviert, vorgemacht, wie man im Abstiegskampf besteht. Im abschließenden Spiel gegen Düren konnte die junge Mannschaft den so wichtigen 5:3-Heimsieg und den Klassenerhalt in der Oberliga feiern. Dafür erwischte es den STC Solingen, der mit 15:13 Punkten, aber dem schlechteren Satzverhältnis gegenüber Brühl den Gang in die Verbandsliga antreten muss.

Weiterlesen: Saisonabschluss Oberliga 2012/13

2018  Willkommen beim BC Hohenlimburg